OV Kassel-Rothenditmold

Ortsverband Kassel Rothenditmold

Ortsverband Kassel-Rothenditmold gegründet

20. Januar 2019  Allgemein, OV Kassel-Rothenditmold

Im Kasseler Stadtteil Rothenditmold hat sich am vergangenen Mittwoch Abend offiziell ein Ortsverband der Partei DIE LINKE gegründet. Die Partei trägt damit der sehr positiven Mitgliederentwicklung in Rothenditmold Rechnung und möchte insofern den Aufbau von lokalen Organisationsstrukturen auf der Stadtteilebene weiterhin befördern. Nach dem Ortsverband Kassel-Nord und Kassel-West ist Rothenditmold jetzt der dritte Ortsverband des Kreisverbandes Kassel-Stadt. In den Sprecherkreis des OV Kassel-Rothenditmold wurden Britta Keller, Jonas Jünke und Michael Hentschker jeweils einstimmig gewählt. Der Sprecherkreis sieht nach eigener Darstellung seine Aufgabe darin, sich aktiv in die Stadtteilarbeit einzumischen und Menschen zu ermutigen, ihre Interessen, Sorgen und Nöte offen zu artikulieren. Michael Hentschker dazu: „Der ehemalige Arbeiterstadtteil Rothenditmold hat – und dass zeigen sämtliche Kennzahlen in den Statistiken – weiterhin enorme Probleme. Armut, Wohnen, Kitas und Verkehrslärm sind Themen, denen wir uns widmen werden.“ Jonas Jünke ergänzt: „wir möchten konstruktive Vorschläge erarbeiten.“