Kreisverband

Wer wir sind

DIE LINKE. Kreisverband Kassel-Stadt besteht seit dem 20. Juni 2007

Der Kreisverband Kassel-Stadt entstand durch die Verschmelzung von WASG und Linkspartei.PDS. Beide Parteien hatten ihre letzten getrennten Parteitage am 15.6.2007 in Berlin. Am Tag darauf wurde auf einem gemeinsamen Parteitag die neue Partei DIE LINKE. gegründet.

Der Kreisvorstand ist paritätisch aus Genossinnen und Genossen besetzt und besteht seit der Kreismitgliederversammlung vom 30.03.2017 aus neun Mitgliedern. Soweit bei der Wahl keine ausreichende Zahl an Kandidaturen vorlagen, werden freigebliebene Plätze bei jeder folgenden Kreismitgliederversammlung nachgewählt. Entscheidungen im Vorstand werden kollektiv durch eine mehrköpfige Zahl von gleichberechtigten VorstandssprecherInnen beschlossen.

Der Kreisvorstand leitet die Partei in Kassel und trifft zwischen den Parteitagen alle politischen Entscheidungen. Alle Mitglieder haben bei Abstimmungen gleiches Stimmrecht. Sie führen gemeinsam die Geschäfte der Partei und sind den Mitgliedern rechenschaftspflichtig. Vorstandssitzungen sind für Mitglieder des Kreisverbandes öffentlich

 In unserer Kreisverbandssatzung sind die Rechte der Mitglieder, die verschiedenen Gliederungen unserer Kreispartei sowie die Aufgaben des Kreisvorstandes genau festgelegt.

Der amtierende Kreisvorstand der Partei setzt sich seit dem 30.3.2017 wie folgt zusammen:

  • Edith Pfaff-Schneider als Schatzmeisterin
  • Christine Hoffmann
  • Vitus Schmidbauer
  • Burghardt Hollstein
  • David Redelberger
  • Jens Meyer

Die Mitgliedschaft trifft sich monatlich zu Mitgliederversammlungen, die aber auch für Nicht-Mitglieder, d.h. Sympathisant_innen und Interessierte, offen sind.

Wenn sich unsere Arbeit für Sie/Dich interessant anhört, schau einfach mal zu den Bürozeiten vorbei oder komm zur Mitgliederversammlung. Wir freuen uns auf Sie/Dich.

 

Politische Arbeit kostet neben viel Zeit und Engagement auch Geld.

Wenn Sie die Arbeit der LINKEN in Kassel unterstützen möchten, können Sie das mit einer Spende an folgendes Konto tun:

 

DIE LINKE. Kreisverband Kassel-Stadt

IBAN:  DE94 5205 0353 0001 1831 04 BIC: HELADEF1KAS

Kasseler Sparkasse

 

Bitte versehen Sie Ihre Überweisung mit dem Hinweis “Spende” und unter Angabe Ihres Namen, Vornamen und Anschrift  (etwa auf dem Überweisungsträger) an. Deine Daten behandeln wir vertraulich und entsprechend den Bestimmungen zum Datenschutz. Eine Entgegennahme von anonymen Spenden ist Parteien gesetzlich verboten.

Spenden an politische Parteien sind steuerlich abzugsfähig. Spendenbescheinigungen werden von uns im ersten Quartal des Folgejahres automatisch zugestellt.